Gezeitenkonzerte Prolog | Gipfelstürmer Duo Arnholdt-Kaiser

Beginn: 25.05.2018 20:00

Ende: 25.05.2018 22:30

Ort: Ostfriesische Landschaft | Landschaftsforum

Kategorie: Ostfriesische Landschaft - Gezeitenkonzerte

Veranstalter: Ostfriesische Landschaft

Beschreibung:

Freitag | 25.05. | 20:00 Uhr | Aurich | Landschaftsforum |

Programm:

Raffaele Bellafronte (*1961)
Suite Nr. 1 für Violoncello und Gitarre

Isaac Albeniz (1860-1909)
Asturias für Klavier solo
(Bearbeitung für Gitarre von T. Müller-Pering)

Joaquin Turina (1882-1949)
Fantasía Sevillana op. 29
für Gitarre solo

Peter Iljitsch Tschaikowsky (1840-1893)
Nocturne cis-Moll op. 19/4 für Klavier solo
Andante sentimentale

Manuel de Falla (1876-1946)
Danza Española Nr. 1 aus der Oper "La Vida Breve"
(Bearbeitung für Violoncello und Gitarre von Konrad Ragossnig)

Erkki-Sven Tüür (*1959)
Spiel für Violoncello und Gitarre

Jean Sibelius (1865-1957)
Thema und Variationen d-moll JS 196 für Violoncello solo

Heitor Villa-Lobos (1887-1959)
Bachianas Brasileiras Nr. 5 W 389
für Sopran und Violoncelloorchester
(Bearbeitung für Violoncello und Gitarre von Heitor Villa-Lobos )
Cantilena

Manuel de Falla (1876-1946)
Suite populaire espagnole
für Mezzosopran und Klavier
(Bearbeitung für Violoncello und Gitarre von Konrad Ragossnig)

Duo Arnholdt-Kaiser
Friederike Luise Arnholdt (Violoncello)
Jessica Kaiser (Gitarre)

Friederike Luise Arnholdt gewann bereits zahlreiche Preise und spielte mit namhaften Musikern und Orchestern auf renommierten Festivals und in bekannten Konzerthäusern. Jessica Kaiser gehört zu den erfolgreichsten Gitarristen ihrer Generation. Trotz ihres jungen Alters erhielt sie schon mehr als 20 Auszeichnungen. Sie ist Stipendiatin der Menuhin Stiftung "Live Music now". Die Musikerinnen werden unterstützt vom Deutschen Musikrat.

Friederike Luise Arnholdt has already won numerous prizes and played with well-known musicians and orchestras at renowned festivals and in well-known concert halls. Jessica Kaiser is one of the most successful guitarists of her generation. Despite her young age, she has received more than 20 awards. She is a scholarship holder of the Menuhin Foundation "Live Music Now".

in Zusammenarbeit mit: BAKJK | Deutscher Musikrat

Veranstaltungsort: Landschaftsforum | Georgswall 1 | 26603 Aurich
Eintritt: 20,00 € | 15,00 €
(zzgl. 10% VVK)

Online Kartenverkauf

Änderungen vorbehalten!