Gezeitenkonzerte | Isabelle van Keulen Ensemble

Beginn: 05.07.2018 20:00

Ende: 05.07.2018 22:30

Ort: Ev.-luth. Kirche Münkeboe

Kategorie: Ostfriesische Landschaft - Gezeitenkonzerte

Veranstalter: Ostfriesische Landschaft

Beschreibung:

Donnerstag | 05.07. | 20:00 Uhr | Kirche | Münkeboe |

"Tango-Abend":

Als Sohn italienischer Einwanderer wuchs Astor Piazzolla (1921-1992) in Argentinien und New York auf. Zusätzlich zum Klavier lernte er auch das Bandoneon-Spiel. Begeisterte sich Piazzolla anfangs für Jazz und Kompositionen von Bach, entdeckte er 1937 nach seiner Rückkehr nach Argentinien die Liebe für den Tango und Neuinterpretationen. Eine Begegnung mit Artur Rubinstein ließ ihn Kompositionsunterricht nehmen. Mit der Gründung des "Octeto Buenos Aires" nahm sein Tango Nuevo seinen Lauf.
Auf dem Programm der begeisterten Tango-Interpreten stehen Werke wie Verano Porteño, Oblivion, Milonga del Angel, Tanti Anni Prima, Libertango und viele andere.

Isabelle van Keulen Ensemble
Isabelle van Keulen (Violine)
Christian Gerber (Bandoneon)
Ulrike Payer (Klavier)
Rüdiger Ludwig (Kontrabass)

Astor Piazzollas Tango Nuevo stellt eine eigene Welt innerhalb des musikalischen Kosmos dar. Eben diese ist es, die Isabelle van Keulen so sehr faszinierte, dass sie mit ihrem Ensemble tief in die emotionalen Verstrickungen und geheimnisvollen Harmonien des schillernden Argentiniers eintaucht, um dessen unverwechselbares Lebensgefühl authentisch auf die Bühne zu bringen.

Astor Piazzolla's Tango Nuevo represents a world of its own within the musical cosmos. It is precisely this that fascinates Isabelle van Keulen so deeply that she and her ensemble delve deeply into the emotional entanglements and mysterious harmonies of the brilliant Argentinian, bringing their distinctive attitude to life onto the stage.

gefördert durch: : Rolf Janssen GmbH

Veranstaltungsort: Kirche Münkeboe | Upender Straße | 26624 Südbrookmerland-Münkeboe
Eintritt: 30,00 € | 25,00 € | 20,00 €
Streifzug: + 4,00 €
(zzgl. 10% VVK)

Online Kartenverkauf

Streifzug: "Störtebekerturm"
Eine spannende Entdeckungsreise auf den Spuren des sagenumwobenen Piraten Klaus Störtebeker erwartet Sie. Darüber hinaus erfahren Sie einiges über die Baugeschichte der mittelalterlichen Kirche, des Wahrzeichens des Störtebekerlandes, bei einer Kirchturmbesteigung. Genießen Sie dabei den weiten Blick auf Landschaft und Meer.
18:00-19:00 Uhr, Treffpunkt: Am Markt, 26529 Marienhafe

Änderungen vorbehalten!